Das Pinto Alpaka

Ein Pinto Alpaka besitzt verschiedene Farben in der Decke, von denen eine weiß ist. Der Großteil der Decke ist Fawn oder dunkler. Der Hals des Alpakas ist meist weiß.
Hier ein schöner Pinto - mit freundlicher Genehmigung www.pinto-alpacas.ch


 

Der PINTALOOSA

Im Gegensatz zu den Leopard Appaloosas haben „Pintaloosa“ ausschließlich Weiß als Grundfarbe mit sowohl vielen kleinen Punkten, die in der Blanket Region konzentriert sind, aber auch wenige deutlich größere Flecken, in fawn, braun oder auch schwarz. Die größeren Flecken befinden sich häufig an den Ohren, um die Schnauze, auf dem Rücken, am Schwanz und auch an den Beinen kleine Stiefelchen.
Der Grund dafür, diese zwei Phänotypen (Leopard Appaloosa - Pintaloosa) zu trennen, besteht darin, dass sie nicht dasselbe Gen tragen. Ein Pintaloosa ist ein gefleckter Pinto wegen eines Allels des Pintogens. Hingegen der Leopard Appaloosa Träger des Lp Genes ist.
Der Unterschied zwischen einem Pinto und einem Pintaloosa besteht darin, dass der Pinto Zweifarbig ist mit großen Flecken, hingegen beim Pintaloosa deutlich die kleine Tüpfelung überwiegt.
 

'Monti'



 

'Picasso'



 

 

 


Design downloaded from free website templates.